Dinge um uns - Was wär'n wir ohne sie

Call for Papers der Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg. Deadline: 01. Dezember 2017

Für einen zweitägigen Workshop am Institut für Soziologie und Kulturorganisation der Leuphana Universität Lüneburg am 01. Und 02. Februar 2018, lädt die Universität Interessent_innen für einen Vortrag ein, Abstracts von ca. 300 Wörtern zur Rolle von sich verändernden Mensch-Objekt-Beziehungen für menschliche Selbstbeziehungen bis zum 01. Dezember 2017 einzureichen.

Da in dem Workshop insbesondere die Verbindung aus sozialtheoretischen mit kritischen und zeitdiagnostischen Perspektiven auf Mensch-Ding-Verhältnisse im Zentrum steht, wäre es wünschenswert, wenn die einzelnen Vorträge zumindest zwei dieser Perspektiven thematisch integrieren würden.

Für Informationen zum Inhalt des Workshops und den Anforderungen an die CfP’s, schauen Sie sich bitte das entsprechende PDF an.

Zum Einreichen des Abstracts und Rückfragen bitte an folgende E-Mail-Adresse wenden: dimitri.mader(at)leuphana(dot)de