70 Jahre Grundgesetz – Der deutsche Bundesstaat im Spiegel internationaler Erfahrungen

Konferenz. Anmeldefrist: 31. Oktober 2019

Anlässlich der 2019 anstehenden 70-Jahrfeiern zum Grundgesetz behandelt die internationale Konferenz aktuelle Fragen des deutschen Föderalismus. Aufbauend auf einer Rückschau auf die wesentlichen Entwicklungen im deutschen Bundesstaat, insbesondere vor dem Hintergrund bedeutender Verfassungsreformen sowie einer Bestandsaufnahme zum aktuellen Zustand, sollen einerseits Wandel und Konstanz des deutschen Föderalismus und andererseits seine Leistungs- und Zukunftsfähigkeit erörtert werden. Ziel ist es, interdisziplinäre Perspektiven zu eröffnen und einen Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis zu führen.

Darüber hinaus wird der Blick auf die deutsche Debatte durch Einbeziehung internationaler Perspektiven erweitert: Wie wird der deutsche Föderalismus international wahrgenommen? Was können wir für zukünftige Herausforderungen von anderen Föderalstaaten lernen?

Aus Platzgründen ist eine verbindliche Anmeldung Voraussetzung für die Teilnahme an der Konferenz.
Anmeldung bis 31.10.2019 unter d.broedemann@fu-berlin.de
Telefon: 030/838-57871

Zum Programm (PDF)