Die Politisierung des Nacktprotests im Zeitalter seiner Globalisierung

Vortrag von Wolfgang Kraushaar

Der Vortrag von Wolfgang Kraushaar (Politikwissenschaftler, Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur) zum Thema Nacktheit als politisches Statement findet im Rahmen der Vorlesungsreihe „Positionen und Diskurse in Kultur und Gesellschaft“ an der Züricher Hochschule der Künste statt.

In der Vorlesungsreihe werden aktuelle und vergangene Formen von Protest untersucht und aus den verschiedensten Perspektiven auf die widerständischen Praxen marginalisierter Gemeinschaften geblickt.

Ort: Toni-Areal, Hörsaal 5.T09, Ebene 5, Pfingstweidstrasse 96, Zürich

Zum Programm (PDF)

Weitere Informationen